bab_logo_biglogo-bigPage 1 Copy
berlinartbooks cosmic latte

Moritz Frei

Cosmic Latte

mit Texten von Annerose Scheel und Rafael Horzon
Gestaltung: e o t . essays on typography

148 x 210 mm
88 Seiten
Digitaldruck
Softcover mit Klebebindung
ISBN 978-3-00-053963-3

17,00

Vorrätig


„Moritz Frei verfolgt stur das Vorhaben, im Uncoolen das Interessante zu finden.“

Monopol Magazin

 

„Each of his projects tells another narrative and seduces his audiences with irony and sharp social criticism.“

artfridge




berlinartbooks cosmiclatte austellung

In einem Friedrichshainer Kiezblatt schaltet Moritz Frei eine Kleinanzeige und besucht Orte für Senioren, um die Anwohner 65+ zu akquirieren, für ihn gegen Bezahlung Kunstwerke nach seinen Vorgaben anzufertigen. Drei Tage nutzt er den Raum der Galerie im Turm mit seinen Helfern als Atelier. Moritz Frei tritt mit den Assistenten im Ruhestand in einen Dialog über Kunstverständnis und Kunstkritik und das Leben im Kiez heute und in der Vergangenheit.

Melina Gerstemann

 

Zurück zur Übersicht